Wann Videos eine sinnvolle Ergänzung von Pressemitteilungen sind

(rdm) Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte – so weit, so richtig. Aber in der PR reichen Bilder alleine nicht aus. Geschichten werden weiterhin über Worte erzählt. Also lautet das Rezept Bild plus Text? Auf der einen Seite Ja, unbedingt! Auf der anderen Seite aber Nein. Denn wenn die maximale Aufmerksamkeit erreicht werden soll, müsste es schon fast heißen: Bewegtbild sagt mehr als 1000 Worte. Das jedenfalls zeigt eine Analyse vom Presseportal der dpa-Tochter news aktuell, nach der die Kombination Text plus Video unschlagbar ist.

Read More
Film im Mittelstand

Klappe auf für den Mittelstand!

(jd) Von klassischer Fernsehwerbung zum kurzen Clip im Internet. Seit ihren Anfängen in den 1950er Jahren haben sich Unternehmensfilme vielfach etabliert. Während die Dickschiffe der deutschen Wirtschaft das Potential des Mediums Film bereits seit langem voll ausschöpfen, herrscht auf den Fluren vieler Mittelständler oftmals noch Skepsis. „Zu teuer“, „Zu aufwändig“ oder „Keine Wirkung in der Zielgruppe“ sind Argumente, die bei so manchem noch immer schnell vorgebracht werden. Dabei bietet eine filmische Darstellung des Unternehmens gerade im Internet und den Sozialen Medien vielfältige attraktive Möglichkeiten und sollte auch im Mittelstand fester Bestandteil der PR-Arbeit sein. Entscheidend dabei ist es, dass Agentur, Filmcrew und Kunde die Art finden, die für das Ziel passt und der Film konsequent auf das Unternehmen und dessen Kommunikation zugeschnittenen ist.

Read More